Arbeitskreis 3: Verkehrszeichen

Neue Untersuchungen, Vorschriften und Ideen zum Themenkomplex Wegweisung und Inventarisierung - es wird spannend!

  • Erkennbarkeit von verblassten Wegweisern und Verkehrszeichen für ältere Verkehrsteilnehmer
    (Prof. Dr. Berthold Färber, UniBwM)
  • Richtlinien für Umleitungsbeschilderungen (RUB 2017) – Was ist neu?
    (Bernhard Kollmus, BASt)
  • Automotive Großserientechnik zur Inventarisierung des Schilderbestandes - ein bayerischer Lösungsansatz
    (Ulrich Haspel, ZVM Bayern)

Moderation: Dr. Hans-Hubert Meseberg und Christian Bargen (StrAus-Zert)

 

Abweichend vom Programmflyer sind Themen und Referenten aktualisiert worden.